Interviews

Autor: Markus Hockenbrink

Eleanor Catton

Catton, Eleanor

„Demokratie funktioniert in der Kunst nicht.“

18.11.2015, Köln. Die Besucher des Kölner Literaturhauses sind mit dem Ehrengast dieses Abends schon vor der Lesung bestens vertraut: Wer sich durch die 1.000 Seiten von ... » weiterlesen

Roy Choi

Choi, Roy

„Die Kochkunst hatte schon immer eine philosophische Komponente.“

14.4.2015, Los Angeles. Roy Choi hat seine persönliche Version des Amerikanischen Traums erlebt: Der 45-jährige stand gleich zweimal vor dem Nichts und kam zweimal durch ... » weiterlesen

Gratis-Interview  Cornelius-Stiftung

Cornelius-Stiftung

„Das Fensterchen, das sich öffnet – das wollen wir nutzen.“

„Gott schütze uns auf dieser Welt/ vor Nippes, Kalk und Ehrenfeld.“ Vielen Kölnern ist dieser flapsige Spruch heute nicht mehr so geläufig wie noch vor fünfzig oder ... » weiterlesen

Volker Gerhardt

Gerhardt, Volker

„Wo es Religionen gibt, gibt es Streit.“

25.2.2015, Berlin. Professor Dr. Volker Gerhardt blickt aus seinem Büro im Institut für Philosophie der Berliner Humboldt-Universität. Draußen spielt die Februarsonne ... » weiterlesen

Dave Grohl

Grohl, Dave

„Ufos sind ohne weiteres denkbar.“

11. September 2017, Berlin. Dave Grohl ist in der Stadt, um über das neue Album seiner Band Foo Fighters zu sprechen. Noch lieber als über Musik redet der Frontmann ... » weiterlesen

Gratis-Interview  Heroes

Heroes

Retter der Tafelrunde

Die Berliner Team des Gleichberechtigungsprojekts „Heroes“ setzt sich an Schulen gegen die Unterdrückung im Namen der Ehre ein und folgt dabei einem ungewöhnlichen ... » weiterlesen

Hans-Gerd Jaschke

Jaschke, Hans-Gerd

„Wir leben in einer Zeit, in der junge Leute schwer in stabile Berufsbiografien reinkommen.“

16.2.2015 – Berlin-Lichtenberg. Professor Hans-Gerd Jaschke blickt aus seinem Büro in der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Vor den Fenstern des ehemaligen ... » weiterlesen

Gratis-Interview Prof. Dr. med. Dr. phil. Klaus  Michael Beier

Michael Beier, Prof. Dr. med. Dr. phil. Klaus

„Kein Täter werden“

14.03.2017, Berlin. Professor Beier sitzt, eingerahmt von Bücherregalen, in seinem Universitätsbüro im Institut für Sexualwissenschaft. In genau diesen Räumlichkeiten ... » weiterlesen

Manuel Möglich

Möglich, Manuel

„Deutschland ist ein Sehnsuchtsland.“

27.07.2015, Berlin. Die Weltzeituhr am Alexanderplatz gilt als Treffpunkt für Verliebte und Touristen, echte Berliner lassen sich dagegen selten hier blicken. Von den ... » weiterlesen

Graham Nash

Nash, Graham

„Sozialismus bedeutet, dass man seinen Müll wegräumt.“

Berlin, 11.03.2016. Vor wenigen Tagen hat Graham Nash das endgültige Ende von Crosby, Still, Nash & Young verkündet und damit eine der letzten Woodstock-Legenden in den ... » weiterlesen

Seite 1 von 2