DVD & Blu-ray

Versailles. Staffel 2

Eurovideo · 25. Juli

Versailles. Staffel 2

Versailles_Staffel_2Der König träumt schlecht und niemand wundert sich. Nachdem Ludwig XIV. die zehn Folgen der ersten Staffel von „Versailles“ damit beschäftigt war, das Jagdschloss seines Vaters auszubauen und mit dem gesamten Pariser Hofstaat zu bevölkern, plagt ihn die Verfolgungsangst.

Was, wenn ein geschasster Neider sich rächen will? Auch können pathologische Intriganten auf so engem Raum schneller und unbemerkter ihre Ränke schmieden. Befeuert wird die Paranoia des Sonnenkönigs zudem von einer Giftmordaffäre. Plötzlich tauchen immer mehr Todesfälle mit mysteriöser Ursache auf, während in den Hinterzimmern und dunklen Gängen mit Aphrodisiaka und tödlichen Erbschaftspulvern gehandelt wird. Was klingt wie ein erfundener Plot aus Staffel 1, ist diesmal tatsächlich historisch verbrieft.

Die „affaire des poisons“ sorgte von 1675 bis 1682 für Panik im Palast und Konjunktur bei den Folterknechten, die Ludwig im Akkord in den Kellern von Versailles arbeiten ließ. Sehr zur Erbauung des medialen Voyeurs anno 2017.


Hier sehen Sie den kurzen BBC-Trailer in der Originalversion zur zweiten Staffel: