GALORE Ausgabe 4

GALORE Nummer 4
Jetzt am Kiosk.

Liebe Leser,

ab Freitag, dem 17.04., finden Sie die neue GALORE-Ausgabe zum Preis von 3,50 € im gut sortierten Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel. In diesem Monat erwartet Sie ein sehr ausführliches Gespräch mit Carolin Kebekus über gesunden Hass, falsche Körperideale und die richtige Comedy. In neun weiteren Interviews lassen wir unter anderem Talkmaster Jürgen Domian, Regisseur Tim Burton und die Schauspielerin Martina Gedeck zu Wort kommen.

Übrigens: Noch bequemer und günstiger lesen Sie GALORE im Abonnement: Beschenken Sie sich oder Freunde mit einem Jahres-Abo für 30 € (Inlandszustellung) und sichern Sie sich zudem eine Prämie nach Wahl.

Zeitgleich erscheint das neue GALORE eMagazin mit fünf zusätzlichen Interviews in den digitalen Kiosken. Wahlweise können Sie unsere Interviews aber auch im Einzelabruf in der Archiv-App oder auf galore.de erwerben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihre GALORE-Redaktion

Die GALORE Interview-Welten

Print

GALORE Print

Das gedruckte GALORE Magazin erscheint zehn Mal im Jahr und davon zwei Mal mit einer Doppelausgabe. Es bietet anhand von zehn ausführlichen Interviews eine faszinierende Lesereise durch die GALORE Interview-Welten. Das Magazin im Pocket-Format ist für 3,50 EUR im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Den Leser erwartet zusätzlich ein ausführlicher Kultur-Teil, der aktuelle Empfehlungen aus den Bereichen Musik, Film, Literatur und den schönen Dingen des Lebens bündelt.
» mehr

eMagazin

eMagazin

Das eMagazin lässt mit jeder Ausgabe 14 Charakterköpfe des Monats in ausführlichen und vertiefenden Gesprächen zu Wort kommen, und stellt neben bekannten Protagonisten des kulturell-gesellschaftlichen Zeitgeschehens immer wieder unentdeckte Querdenker in den Fokus. Ein Interview pro Ausgabe ist in voller Länge kostenlos verfügbar, die weiteren Gespräche können bequem per einmaligem In-App-Kauf freigeschaltet werden.
» mehr

Archiv App

GALORE Kompendium App

Die GALORE Archiv App sowie die Homepage galore.de bieten Zugriff auf 665 zeitlose Gespräche aus zehn Jahren GALORE – und stetig werden es mehr, denn das GALORE Archiv wird monatlich um 15 neue Interviews ergänzt. Im Gegensatz zum digitalen Magazin oder der gedruckten Ausgabe bieten die Archiv App wie auch die Homepage den Lesern die Möglichkeit, einzelne Interviews gezielt zu kaufen.
» mehr

„Ich diskutiere gerne aus. Etwas, das stehen bleibt, macht mich nervös. Ich denke dann immer: Es muss zu Ende gebracht werden.“

Iris Berben

Aktuelle Interviews

Gratis-Interview Katja Kullmann

Katja Kullmann

„Die Führungsetage ist nicht das Stockwerk, in dem man klüger wird.“

05.02.2014, Berlin. Katja Kullmann stellt noch eben die Musik im Hintergrund ab und los geht’s mit dem Interview. Womöglich könnte man mit dieser Frau über wirklich alles ... » weiterlesen

Carolin Kebekus

Carolin Kebekus

„Es gibt zu viel Diplomatie im Alltag.“

12.03.2015, Köln. Carolin Kebekus hat Mintpastillen dabei, ohne Zucker. Eigentlich doof, gesteht sie, denn ein Arzt habe ihr mal gesagt, gerade der Zucker sei es, der den ... » weiterlesen

Tim Burton

Tim Burton

„Welche Instanz soll bestimmen können, was Kunst und was Schund ist?“

13.12.2014. New York. Vom siebten Stock des Luxushotels in der 57. Straße hat man einen fantastischen Blick auf die Carnegie Hall und den Russian Tea Room. Tim Burton ... » weiterlesen

Jürgen Domian

Jürgen Domian

„Mein Menschenbild hat sich im Laufe der Jahre schon verschlechtert.“

03.03.2015, Köln. Verstecktes, Verschämtes und Tabubrüche aller Art. Es gibt wahrscheinlich nichts, worüber Jürgen Domian noch nicht gesprochen hat. Dementsprechend ... » weiterlesen

Martina Gedeck

Martina Gedeck

„Man kann sich nichts bauen, was für immer bleibt.“

24.3.2015, Berlin. Zwei starke Kaffee, zwei stille Wasser, eine ruhige Ecke im Atrium eines Charlottenburger Hotels und der unbedingte Wille zur Kommunikation. Beste ... » weiterlesen

Sophie Hunger

Sophie Hunger

„Eine Gesellschaft, in der jeder immer nur zu sich selbst finden will, ist eine Gesellschaft voller Egoisten.“

16.3.2015, Berlin. Sophie Hunger sitzt im Schaufenster ihrer Plattenfirma auf einem Schalenstuhl, nur durch eine Glasscheibe vom Gehsteig und den Passanten getrennt. Zum ... » weiterlesen

Valentin Thurn

Valentin Thurn

„Wer nicht genug hat, kann sich auch nicht mehr leisten.“

11.02.2015, Berlin. In einem Café am Hackeschen Markt wartet der Journalist und Filmemacher Valentin Thurn noch auf sein Dessert. Um Nahrung wird sich auch das Gespräch ... » weiterlesen

Thomas Fischer

Thomas Fischer

„Als Richter schadet es nicht, zu wissen, wie die Gosse aussieht.“

12.1.2015, Karlsruhe. In der stellenweise überraschend gemütlich wirkenden Stadt befindet sich ein Zentrum deutscher Staatsgewalt: der Bundesgerichtshof. Hier arbeitet ... » weiterlesen

 Flake

Flake

„Ich sehe mich ja immer noch als Teil der Natur.“

10.03.2015, Berlin. Als Flake mit 30-minütiger Verspätung den Besprechungsraum seines Buchverlages betritt, wirkt er zunächst eher wie ein Zaungast als ein Stargast, der ... » weiterlesen

Cassandra Wilson

Cassandra Wilson

„Imitiere niemals einen anderen Künstler!“

11.02.2015, Paris. Ein ziemlich kalter, aber sonniger Vormittag lässt die Seine-Metropole im besten Licht erscheinen und hebt offenbar die Stimmung der Menschen, die sich ... » weiterlesen

Regina Halmich

Regina Halmich

„Man kann durchaus mit Anstand erfolgreich sein.“

23.12.2014. Berlin, Treffpunkt Gendarmenmarkt. Regina Halmich, die unangefochtene Boxweltmeisterin im Fliegengewicht, ungeschlagen von 1995 – 2007, lächelt charmant. Eine ... » weiterlesen

John Carpenter

John Carpenter

„Ich bin billig und schnell, das gibt es in Hollywood nicht oft“

14.01.2015, Los Angeles. Für Kinofans ist John Carpenter eine Legende. Seine Horrorfilme wie „Halloween“ oder „The Fog“ sind Meisterwerke des Genres, wobei er hier nicht ... » weiterlesen

Seite 1 von 56