GALORE Ausgabe 3

GALORE Nummer 3
Jetzt am Kiosk.

Liebe Leser,

ab Freitag, dem 13.03., finden Sie die neue GALORE-Ausgabe zum Preis von 3,50 € im gut sortierten Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel. In diesem Monat erwartet Sie ein sehr ausführliches Gespräch mit Kabarettist Dieter Nuhr über Religionen und Radikalismus sowie ein Themenschwerpunkt zum Extremismus unserer Zeit. In neun weiteren Interviews lassen wir unter anderem Oscar-Preisträgerin Julianne Moore, Regisseur François Ozon und den Autoren Martin Walser zu Wort kommen.

Übrigens: Noch bequemer und günstiger lesen Sie GALORE im Abonnement: Beschenken Sie sich oder Freunde mit einem Jahres-Abo für 30 € (Inlandszustellung) und sichern Sie sich zudem eine Prämie nach Wahl.

Zeitgleich erscheint das neue GALORE eMagazin mit fünf zusätzlichen Interviews in den digitalen Kiosken. Wahlweise können Sie unsere Interviews aber auch im Einzelabruf in der Archiv-App oder auf galore.de erwerben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihre GALORE-Redaktion

Die GALORE Interview-Welten

Print

GALORE Print

Das gedruckte GALORE Magazin erscheint zehn Mal im Jahr und davon zwei Mal mit einer Doppelausgabe. Es bietet anhand von zehn ausführlichen Interviews eine faszinierende Lesereise durch die GALORE Interview-Welten. Das Magazin im Pocket-Format ist für 3,50 EUR im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Den Leser erwartet zusätzlich ein ausführlicher Kultur-Teil, der aktuelle Empfehlungen aus den Bereichen Musik, Film, Literatur und den schönen Dingen des Lebens bündelt.
» mehr

eMagazin

eMagazin

Das eMagazin lässt mit jeder Ausgabe 15 Charakterköpfe des Monats in ausführlichen und vertiefenden Gesprächen zu Wort kommen, und stellt neben bekannten Protagonisten des kulturell-gesellschaftlichen Zeitgeschehens immer wieder unentdeckte Querdenker in den Fokus. Ein Interview pro Ausgabe ist in voller Länge kostenlos verfügbar, die weiteren Gespräche können bequem per einmaligem In-App-Kauf freigeschaltet werden.
» mehr

Archiv App

GALORE Kompendium App

Die GALORE Archiv App sowie die Homepage galore.de bieten Zugriff auf 652 zeitlose Gespräche aus zehn Jahren GALORE – und stetig werden es mehr, denn das GALORE Archiv wird monatlich um 15 neue Interviews ergänzt. Im Gegensatz zum digitalen Magazin oder der gedruckten Ausgabe bieten die Archiv App wie auch die Homepage den Lesern die Möglichkeit, einzelne Interviews gezielt zu kaufen.
» mehr

„Mich hat bislang niemand so provoziert wie meine besten Freunde.“

Clueso

Aktuelle Interviews

Gratis-Interview François Ozon

François Ozon

„Ich liebe es, einer Frau beim Denken zuzusehen.“

25.2.2015, Berlin. François Ozon sitzt in der gleichen Hotelsuite mit Blick auf den Kurfürstendamm, in der er bei all seinen Besuchen in der deutschen Hauptstadt die ... » weiterlesen

Dieter Nuhr

Dieter Nuhr

„Die Plärrer sind immer lauter als die Bedächtigen.“

08.02.2015, Aurich. Noch liegt die Sparkassen-Arena leer unter dem gräulichen Himmel Ostfrieslands. Die Grüppchen, die anderswo häufig schon am Nachmittag vor der Halle ... » weiterlesen

Klaus Staeck

Klaus Staeck

„Ich habe hohe Ansprüche an die Satire.“

20.02.2015, Berlin-Tiergarten. Ein 50er-Jahre-Bau mit niedrigen Decken und weiten Räumen. Die Akademie der Künste liegt unweit vom Amtssitz des Bundespräsidenten. Und ... » weiterlesen

Julianne Moore

Julianne Moore

„Ruhm ist gefährlich“

Cannes, Marriott Hotel. Julianne Moore ist ein wandelnder Widerspruch. Bei ihrer Arbeit stürzt sie sich ohne Rücksicht auf Verluste in die extremsten Rollen, scheut keine ... » weiterlesen

Chilly Gonzales

Chilly Gonzales

„Es gibt keine objektiven Kriterien, mit denen man Genialität bestimmen kann.“

13.2.2015. Karnevalsfreitag in Köln. Die ersten Jecken stehen bereits vor den Kneipen der Zülpicher Straße. Doch das Café Feynsinn schwimmt als einsame Insel im ... » weiterlesen

Martin Walser

Martin Walser

„Unsere wichtigste Fähigkeit ist es, etwas schön finden zu können.“

25.11.2014, München. Für den Abend ist geplant, dass Martin Walser im Literaturhaus aus seinen Tagebüchern liest. Zum Interview findet er sich überpünktlich im ... » weiterlesen

Hans-Gerd Jaschke

Hans-Gerd Jaschke

„Wir leben in einer Zeit, in der junge Leute schwer in stabile Berufsbiografien reinkommen.“

16.2.2015 – Berlin-Lichtenberg. Professor Hans-Gerd Jaschke blickt aus seinem Büro in der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Vor den Fenstern des ehemaligen ... » weiterlesen

Volker Gerhardt

Volker Gerhardt

„Wo es Religionen gibt, gibt es Streit.“

25.2.2015, Berlin. Professor Dr. Volker Gerhardt blickt aus seinem Büro im Institut für Philosophie der Berliner Humboldt-Universität. Draußen spielt die Februarsonne ... » weiterlesen

Heinz Rudolf Kunze

Heinz Rudolf Kunze

„Wenn man mich nach Moskau einladen würde – gern!“

16.02.2015, Berlin. Heinz Rudolf Kunze kommt nach einer vermaledeiten Anreise verspätet und genervt am Interviewort, dem Gibson-Showroom in Berlin-Mitte, an. Zur ... » weiterlesen

Gertrud Höhler

Gertrud Höhler

„Wir haben eine Brot-und-Spiele-Kultur.“

18.11.2014, Berlin. Gertrud Höhler umgibt die Aura der Grande Dame, sie kennt sich aus in den oberen Etagen. Wir treffen uns im Hotel Adlon zu Tee und Gebäck. Im Gespräch ... » weiterlesen

Marina Diamandis

Marina Diamandis

„Freitag ist sehr rot. Montag aber auch.“

27.2.2015, London. Marina Diamandis ist dieser Tage schwer damit beschäftigt, die Werbetrommel für ihr neues Album „Froot“ zu rühren. Doch für ein ausführliches Gespräch ... » weiterlesen

Luke Wood

Luke Wood

„Ich habe in meinem Leben immer Ausschau nach Mentoren gehalten.“

07.10.2014, Berlin. Für einen Mann, der Vorstand eines milliardenschweren Unternehmens und mitverantwortlich für den Erfolg eines der derzeit vielversprechendsten ... » weiterlesen

Seite 1 von 55