Kino

Neuerscheinung der Woche

„Mord im Orientexpress“

20th Century Fox · 9. November

Neuerscheinung der Woche - Mord im Orientexpress

Seinen Ruf für exzellente Shakespeare-Verfilmungen hat er sich über Jahre erarbeitet. Nun ist es für Darsteller und Regisseur Kenneth Branagh an der Zeit, sich Agatha Christies bekanntesten und beliebtesten Roman vorzunehmen, in dessen Zentrum Meisterdetektiv Hercule Poirot (Branagh) steht. Auch in der nunmehr fünften Verfilmung muss er wieder den namensgebenden Mord während seiner Zugfahrt im Orient-Express aufklären, wobei für die klassische Krimi-Frage nach dem „Whodunit?“ ein ganzes Ensemble an Figuren in Frage kommt. Ein Ensemble, für das Branagh eine illustre Versammlung großer Prominenz einbestellen konnte: Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Willem Dafoe und Penélope Cruz seien an dieser Stelle nur genannt. Und bereits beim Trailer muss man etwas schmunzeln, wenn man bemerkt, welche Wirkungskreise die BBC-Sherlock-Reihe zieht: auch Branagh scheint dem klassischen Stoff einen modernen Anstrich gegeben zu haben, womit er die perfekte Balance zwischen Klassiker und Mainstream finden könnte.

Jonas Grabosch