Interviews

Filter Neueste

847 Interviews

Julie Delpy

Julie Delpy

„Frauen sind nun mal zweifelnde Geschöpfe.“

22.10.2007, Los Angeles. Julie Delpy legt die Füße hoch und spricht dann mit Begeisterung, Verve und großem Tempo. Sie gibt sich aufrichtig, bodenständig und gerade ... » weiterlesen

Julia Jentsch

Julia Jentsch

„Das Märchenhafte, das Wegträumenkönnen liegt mir“

08.05.2005, Berlin. Die patinageschwängerte Garderobe der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz strahlt spröden Charme aus. Julia Jentsch erzählt anfangs etwas schüchtern, ... » weiterlesen

Johnny Depp

Johnny Depp

„Ich bin total uninformiert – und das mit Wonne.“

28.01.2006. Johnny Depp ist von den Dreharbeiten der Fortsetzung von „Fluch der Karibik“ zurückgekehrt. Seine Freundin Vanessa Paradis hat er in Los Angeles ins feine ... » weiterlesen

John Cleese

John Cleese

„Der Prozess des Filmemachens ist verdammt langweilig.“

30.03.2005, Los Angeles. John Cleese möchte in seiner Wohnung in Kalifornien angerufen werden. Je nachdem, welche Fragen man stellt, wirkt Cleese außerordentlich höflich ... » weiterlesen

John Travolta

John Travolta

„Meine Zukunft liegt in der Vorstellungskraft anderer.“

28.03.2005, Florida. Im Ritz Carlton Hotel in Orlando merkt man John Travolta sichtlich an, dass er einige drehfreie Monate hinter sich hat: Der schwarze Pulli spannt ... » weiterlesen

Jim Jarmusch

Jim Jarmusch

„New Yorker Filmemacher sind Amateure, Hollywood-Regisseure sind Profis.“

31.10.2003, New York. Das ist eine Überraschung: Jim Jarmusch hält sich als Regisseur für einen Amateur – allerdings in der besten Bedeutung des Wortes. Auch deshalb ... » weiterlesen

Jessica Schwarz

Jessica Schwarz

„Meine Abenteuerlust beginnt mich anzuöden.“

25.01.2007, Berlin. 70 Meter weiter unten tobt die Grüne Woche, während im Aussichtsrestaurant des Berliner Funkturms Jessica Schwarz über ihren Hang zum Abenteuer ... » weiterlesen

Jean Reno

Jean Reno

„Wenn ich ein Grillhähnchen habe, bin ich glücklich.“

29.01.2006, Los Angeles. Jean Reno kommt etwas verschlafen zum Interview im Hotel Four Seasons. „Sorry, Jetlag“ murmelt er und nimmt sich einen Kaffee, schwarz. Er sieht ... » weiterlesen

Jasmin  Tabatabai

Jasmin Tabatabai

„Kinder werden in Deutschland als Privatproblem angesehen.“

22.07.2007, Worms. Zum sechsten Mal inszeniert Dieter Wedel hier die Nibelungensaga. Ausgerechnet als Kriemhild, quasi der Inbegriff alles Deutschen und Blonden, mit ... » weiterlesen

Jamie Foxx

Jamie Foxx

„Der Kampf der Schwarzen in Amerika wird niemals enden.“

18.04.2006, Köln. Jamie Foxx singt in höchsten Tönen: „Baby, won’t you try to love me better.“ Ein Konferenzsaal im Hyatt Hotel ist fünf Minuten lang seine Bühne, doch ... » weiterlesen

Jake Gyllenhaal

Jake Gyllenhaal

„Ich glaube, mit etwas Anstrengung fast jede Rolle meistern zu können.“

04.05.2004, London. Zum Zeitpunkt des Interviews gilt Jake Gyllenhaal als der kommende Superstar Hollywoods. Ein Thema, das auch den jungen Mann beschäftigt – es sei kein ... » weiterlesen

Jack Black

Jack Black

„Spaß ist die Triebfeder meines gesamten Schaffens.“

14.01.2004, Berlin. Jack Black, schon rein optisch die Antithese zum klassischen Hollywood-Beau, gibt sich auch im Interview wie der nette Kumpel von nebenan. Mit viel ... » weiterlesen

Seite 56 von 71