Interviews

Filter Neueste

805 Interviews

Armin Rohde

Armin Rohde

„Ich überhole mich gerne mal selbst auf der rechten Spur.“

27.10.2004, Bochum. Beim Besuch in Armin Rohdes Haus verweigert zunächst die Kaffeemaschine ihren Dienst: Per Digitalanzeige verlangt sie mal neue Filter, mal neue Bohnen ... » weiterlesen

Anke Engelke

Anke Engelke

„Ich mache immer alle ganz jeck.“

21.05.2007, Köln. In einem Café im Rheinauhafen gibt sich Anke Engelke entspannt. Sie hat viel Zeit mitgebracht und macht es sich in einem der großen futuristischen ... » weiterlesen

Angelina Jolie

Angelina Jolie

„Ich war der Antityp des netten Mädchens.“

10.12.2006, New York City. Angelina Jolie ist in der Stadt und schlagartig das Gesprächsthema Nummer eins. Die New York Post bringt die Schauspielerin und ihren Partner ... » weiterlesen

Alexandra Maria Lara

Alexandra Maria Lara

„Man muss auch mal das Sinnlose zulassen dürfen.“

28.11.2005, Berlin. Für Alexandra Maria Lara beginnt an diesem Montag eine Urlaubswoche. Sie ist den ganzen Tag vorzüglich gelaunt, erzählt beim Lunch im Hotel Mandala am ... » weiterlesen

Wolf Haas

Wolf Haas

„Die Literatur hinkt den anderen Kunstrichtungen hinterher.“

08.11.2006, Bochum. Wolf Haas liest am Abend im Schauspielhaus. Der Erfinder des österreichischen Privatdetektivs Simon Brenner vertreibt sich die Zeit mit Kaffee und ... » weiterlesen

Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer

„Ich bin kein Sprachkünstler. Für mich ist Sprache nur ein Instrument.“

25.01.2004, Köln. Es ist eine geradezu märchenhafte Geschichte: Ein russischer Immigrant kommt nach Berlin, ist mittellos und ohne Plan. Also beginnt er, seine ... » weiterlesen

Werner Schneyder

Werner Schneyder

„Ich gebe nie einen Platz frei.“

11.05.2007, Hamburg. Bei Flammkuchen und Weizenbier im Ratskeller doziert der österreichische Kabarettist trotz enormen Geräuschpegels in Seelenruhe über Themen seines ... » weiterlesen

Walter Kempowski

Walter Kempowski

„Bis heute rase ich wie angeschossen dahin.“

21.05.2004, Zeven. Bei Walter Kempowski daheim sieht es exakt so aus, wie man sich das bei Deutschlands penibelstem Sammler von historischen Fakten und gesellschaftlichen ... » weiterlesen

Tony Wheeler

Tony Wheeler

„Im letzen Jahr wollte ich alle Länder besuchen, die George W. Bush als ‚Achse des Bösen’ bezeichnet hat.“

27.11.2006, Rom. Auf der Veranda eines ruhig gelegenen Hotels unweit des Circus Maximus lehnt Tony Wheeler in einem großen Korbsessel und blinzelt entspannt in die milde ... » weiterlesen

Tommy Jaud

Tommy Jaud

„Wenn Sie Sachen verkaufen wollen, dann müssen Sie vereinfachen.“

07.02.2008, in einem spanischen Restaurant gegenüber seinem Kölner Büro lädt der Mann, der mit „Vollidiot“, „Resturlaub“ und „Millionär“ drei sehr erfolgreiche Bücher am ... » weiterlesen

Tomi Ungerer

Tomi Ungerer

„In meiner Welt gibt es keine Sündenböcke.“

11.08.2006, West Cork, Irland. Das Gras ist so grün, wie es nur in Irland sein kann. Das Meer pulsiert kornblumenblau. Die Hofhunde Elvis und Onyx wedeln freudig mit ... » weiterlesen

Thea Dorn

Thea Dorn

„Ich brauche meine Rückzugsräume.“

29.04.2008, Berlin. Thea Dorn sitzt auf einem der zwei roten Schlafsofas in ihrem Wohnzimmer. Auf den Knien balanciert sie einen Teller mit einem Marmeladen-Croissant. ... » weiterlesen

Seite 56 von 68